Industriewaagen

 

 Hilfe zur Auswahl der geeigneten Industriewaage:

  • Was soll verwogen werden (Stückgüter, Schüttgüter, Flüssigkeiten...) ?

  • Mindestlast / Höchstlast ?

  • Genauigkeit / Teilung ?

  • Abmessung der Waagenbrücke ?

  • Standort der Waage (im Freien, in geschlossenen Räumen, fest eingebaut, fahrbar, tragbar bzw. versetzbar) ?

  • Eich- oder Kalibrierschein erforderlich ?

  • Was benötige ich weiterhin (Ausdruck, PC-Steuerung, Relaisschaltung...) ?

 


 

 

Elektronische Tisch- und Bodenwaage

Brückengröße bis: 800 x 600 mm
Wägebereich bis max.: 500 kg

Ausführung:

  • Robuste Industriewaage
  • Wägebrücke pulverbeschichtet oder aus Edelstahl


Elektronische Bodenwaage

Brückengröße bis: 2.000 x 1.500 mm
Höchstlast bis max.: 6.000 kg

Ausführung:

  • Robuste Wägebrücke zum Wiegen von Gütern aller Art
  • Auch in den Boden einbaubar


Elektronische Durchfahrwaage

Brückengröße bis: 1.250 x 1.050 mm
Höchstlast max.: 1.500 kg

Ausführung:

  • Robuste Wägebrücke mit abgesenkter Wägeplattform, Wägeplattform pulverbeschichtet oder aus Edelstahl

Optional mit Rampe lieferbar


Elektronische Palettenwaage

Brückengröße bis: 1.250 x 840 mm
Höchstlast max.: 2.000 kg

Ausführung:

  • Einfach zu bedienende robuste Palettenwaage mit Hebegriff und Rollen zum leichten Transportieren
  • Wägebrücke pulverbeschichtet oder in Edelstahlausführung


Auswertegerät IT 1000


Mechanische Bodenwaage 

Brückenlänge von 1.000 bis 6.000 mm
Brückenbreite von 1.000 bis 2.500 mm
Höchstlast bis 10.000 kg

Ausführung:

  • Robuste Wägebrücke mit Blechabdeckung
  • Laufgewichtshebel mit und ohne Druckwerk, Edelstahl, rostfrei

Optional:

  • Brückenlehne, als Stoßschutz für den Laufgewichtshebel